Umfrage zur Beitragsfreiheit in Kitas in Göttingen

Standard

Wir möchten gerne die Erfahrungen von Eltern in Göttingen zur neuen Beitragsfreiheit in Kitas erfragen. Aus Gesprächen wissen wir, dass einige Eltern Geld sparen, aber auch erstaunlich viele Eltern ungefähr gleich viel oder sogar mehr zahlen. Wir möchten uns bei der Stadt Göttingen dafür einsetzen, dass durch die Beitragsfreiheit keine Familie schlechter gestellt wird als vorher. Dazu können uns alle unterstützen, die die Umfrage ausfüllen (bitte nur einmal).

Advertisements

Einladung zum Treffen der Kita-ElternvertreterInnen in Göttingen

Standard

Liebe Eltern, ElternvertreterInnen und ErzieherInnen,

wir möchten Euch einladen zum nächsten Treffen aller Elternbeiräte in der Kita-Stadtelternrat-Versammlung

am Donnerstag, den 26.10.2017 um 18 Uhr im Ratssaal des neuen Rathauses
(Einlass ab 17.30 Uhr).

Wichtig für unsere Arbeit als ElternvertreterInnen in Kitas ist ein regelmäßiger Austausch über Erfahrungen und Problemstellungen. Sicherlich bringt ihr wieder viele Themen und offene Fragen aus Euren Einrichtungen mit.

Von unserer Seite schlagen wir folgende Themen vor:
1 Kita-Gebühren
2 Qualitätsmanagement in Kitas (QMSK)
3 Zentrale Platzvergabe
4 Verschiedenes

Außerdem wählen wir wieder den neuen Vorstand des Kita-Stadtelternrats.

Wir freuen uns auf viele bekannte Gesichter und viele neue ElternvertreterInnen!

Stefanie Fiedel, Clara van Waveren, Astrid Orth, Andrea Karnasch
Für den Vorstand des Kita-Stadtelternrates Göttingen

Hier ist das Protokoll der Versammlung nachzulesen: 2017-10-26 KitaSER Protokoll

Elternbeteiligung in Kitas

Standard

Neue Orientierungshilfe des Landesjugendhilfeausschusses Niedersachsen

Zu Beginn des neuen Schul- und Kitajahres ist es für viele Eltern an der Zeit, ihr Kind zum ersten Mal einem neuen Umfeld anzuvertrauen, in dem es sich wohlfühlen und optimal entwickeln soll. Das erfordert einen großen Vertrauensvorschuss gegenüber der Kita wie auch den ErzieherInnen. Qualität zeichnet sich auch dadurch aus, dass Fragen und Sorgen der Eltern ernst genommen und angesprochen werden können. Allerdings werden Eltern nur selten aktiv darüber aufgeklärt, welche Rechte, Mitgestaltungs- und Mitbestimmungsmöglichkeiten ihnen zustehen. Oft müssen sie sich selbst durchfragen und sich selbst organisieren.
weiterlesen

Mitgliederversammlung und Neuwahl

Standard

Liebe Eltern, ElternvertreterInnen und ErzieherInnen,

wir möchten Euch einladen zu unserer zweiten Stadtelternrat-Versammlung am Mittwoch, den 30.11.2016 um 18 Uhr im Ratssaal des neuen Rathauses (Einlass ab 17.30 Uhr).

Nach einem Jahr Tätigkeit mit viel Input von Euch, vielfältigen Problemstellungen und zahlreichen neuen Informationen für uns, steht nun erneut die Wahl des Vorstands an. Wir würden uns sehr freuen, Verstärkung zu erhalten und möchten Euch ausdrücklich einladen, zu überlegen, ob eine Vorstandstätigkeit für Euch infrage kommt.

Folgende Tagesordnung schlagen wir vor:

 

  1. Kurzer Rückblick auf das letzte Jahr
  2. Überblick über anstehende Themen
  3. Vorstandswahl
  4. Verschiedenes

Wir freuen uns auf viele bekannte Gesichter und viele neue ElternvertreterInnen!

Sandra Froehlich und Moritz Gellert für den Kita-Stadtelternrat Göttingen

Einladung zum World Café

Standard

einladung-world-cafeLiebe Eltern, ElternvertreterInnen und ErzieherInnen,

Wir möchten euch einladen zu einem World Café

am Donnerstag, den 15.9.2016 ab 18 Uhr in Dabis Kaffestube, Rote Straße 39.

An diesem Tag möchten wir mit euch in einer lockeren Runde in einen Austausch kommen. Die AGs Eltern- und Kinderrechte, Horte/Ganztagsschule, Inklusion, Platzvergabe/Schließ- und Ferienzeiten bieten zusammen mit eingeladenen Experten Thementische zum Erfahrungsaustausch an.

Wir freuen uns auf eine große Beteiligung.

Viele Grüße
Sandra Froehlich und Moritz Gellert für den Kita-Stadtelternrat

Kita-Stadtelternratsversammlung am 12. April 2016

Standard

Foto 3

Die 2. Stadtelternratsversammlung im aktuellen Wahlturnus fand wieder im Neuen Rathaus statt. Sandra Froehlich und Moritz Gellert führten durch die Versammlung in der die Vorstandsmitglieder sich und ihre Arbeit vorstellten. In einer Kurzpräsentation wurden die Elternthemen aus der Gründungsversammlung analysiert und deren weitere Bearbeitung geschildert. Die aktuell bestehenden Arbeitsgruppen präsentierten ihre Ziele und aktuellen Aufgaben. Wir suchen noch engagierte Mitstreiter: bei Interesse an einer Mitarbeit nehmt bitte Kontakt zu den jeweiligen AG’s und den dort gelisteten Vorstandsmitgliedern auf.

Das Schwerpunkt-Thema der Versammlung bildete die Diskussion zu anstehenden Hortschließungen und die damit einhergehende (zumindest vorübergehende) Verschlechterung der Betreuungsqualität, durch die Umstellung auf offene oder (teil-)gebundene Ganztagsschulen. Herr Schmidt konnte seitens der Stadt Göttingen detailliert Antworten auf viele Fragen geben. Die Debatte kann im Protokoll nachgelesen werden.

Nachtrag: inzwischen wurde von Eltern der Lohbergschule die Petition „Mehr Qualität für Göttinger Ganztagsgrundschulen oder Wahlmöglichkeit Hort“ gestartet.  Der Vorstand des Kita-Stadtelternrates unterstützt die Petition und fordert Kita-Elternvertreter und -eltern auf, diese noch bis zum 17.6.2016 zu unterschreiben, auch (und gerade wenn) ihre Kinder noch in Krippe oder Kindergarten sind. Jetzt werden die Weichen für die Zukunft gestellt.

Einladung zur Kita-Stadtelternratsversammlung am 12. April 2016

Standard

Wir laden alle Eltern, ElternvertreterInnen und ErzieherInnen ein zu unserer Kita-Stadtelternratsversammlung am Dienstag, dem 12.4.2016 um 18 Uhr im Ratssaal des Neuen Rathauses.

Seit unserer Gründung im November letzten Jahres hat der Vorstand seine Arbeit
aufgenommen und angefangen, Strukturen für einen Kita-Stadtelternrat zu schaffen.
Wir haben innerhalb des Vorstandes Zuständigkeiten benannt, wir haben ein
Sprecherteam und eine Delegierte für den Jugendhilfeausschuss. Wir haben die von
Euch benannten Themen gesichtet und sind unterschiedlichen weiteren Anfragen
von Eltern nachgegangen. Wir haben verschiedene AGs gegründet, von denen wir
Euch berichten und zu denen wir Euch einladen wollen.
Ein für viele Eltern aktuell wichtiger Punkt scheint das neue Ganztagsschulkonzept
und die damit einhergehenden Hortschließungen an manchen Standorten zu sein.
Für unsere erste Vollversammlung schlagen wir daher folgende Tagesordnung vor:

  1. Bericht des Vorstandes: interne Struktur, AGs, Jugendhilfeausschuss,
    Homepage
  2. Themen der vergangenen Monate
  3. Themenschwerpunkt: Hortschließungen / neues Ganztagsschulkonzept
  4. Verschiedenes

Wir freuen uns auf viele interessierte Teilnehmer! Im Anschluss bieten wir
Euch die Möglichkeit zum informellen Austausch in einem Innenstadt-Lokal.

Viele Grüße
Sandra Froehlich und Moritz Gellert